Sindiso-Fest am 8.9.2018

Sonja Bestle Allgemeines, Termine

Schön war´s! Wir fanden, dass es ein gelungenes Sindiso-Sommerfest war. Die Atmosphäre war sehr entspannt! In etwa 300 Besucher konnten bei tollem Wetter vielseitiges Essen genießen, sich in Gesprächen und beim Vortrag von Dr. Christian Kraus über das Projekt in Rabuor/Kenia informieren und/oder „einfach nur ratschen“. Besonders erfreulich war, dass die Kenianerinnen Mary und Marjorie Oloo (Gründerin des Sindiso-Projektes und ihre Tochter) zu Besuch waren.

 

Insbesondere für die Kinder war auch einiges beim Fest geboten:

Die Feuerwehr von Laub veranstaltete ein Zielschießen mit ihren Wasserschläuchen. Zudem durften die Kinder Einsatzfahrzeuge näher kennenlernen. Sogar die Teilnehme an Hofrundfahrten mit einem Feuerwehrfahrzeug war möglich.

Zudem war die Wasserwacht von Neutraubling mit Fahrzeug sowie Boot anwesend und hatte mehrere Attraktionen dabei.

Des Weiteren gab es für die Kinder eine Rollbandrutsche, eine Hüpfburg der Autoglaserei Weistermeier, eine Kindereisenbahn, Torwandschießen mit tollen Preisen des Warenhauses Globus Neutraubling sowie Geschicklichkeitsspiele.

Auch wurde Kinderschminken und das Anbringen von Glitzertatoos angeboten.

Sehr kreativ zeigten sich viele Kinder bei der Gestaltung von Baumscheiben, indem sie Nägel in Holzscheiben hämmerten und mit Wolle tolle Muster spannten.

 

Zur Verköstigung gab es beim Fest Kaffee und Kuchen, kühle Getränke, Spiralkartoffeln, Bratwürste und vegetarische Gerichte vom Grill. Auch kenianische Spezialitäten konnten angeboten werden.

 

Mit abwechslungsreichen Rhythmen untermalte die Trommelgruppe Traumfänger am Nachmittag die entspannte Stimmung.

Am Abend sorgten die Bands Umthy versus Wesp, Flo und Hans sowie Black Light für die musikalische Umrahmung. Danke an alle Musiker/innen für die tollen Klänge!

 

Bis spät in die Nacht saßen die Besucher bei offenem Feuer in Feuerschalen zusammen.

 

Danke an die Helfer, die sich beim Auf- und Abbau sowie bei der Feier mit viel Engagement eingebracht haben! Und ebenso ASANTE SANA (= Vielen Dank) an alle Sponsoren sowie Kuchen- und/oder Salatspender/innen!!!

 

 

 

 

 

 

 

 

Kuchenverkaufsaktion 2018

Sonja Bestle Allgemeines, Termine

Ein großes Dankeschön an alle, die bei der diesjährigen Kuchenaktion beteiligt waren!!!!

Wir bedanken uns recht herzlich bei allen, die dabei mitgewirkt haben, dass auch die diesjährige Kuchenaktion im Globus Neutraubling zu einem vollen Erfolg wurde. Offiziell eröffnet wurde die Veranstaltung von der Geschäftsführerin des Warenhauses Globus Neutraubling Frau Blumenthal und vom Neutraublinger Bürgermeister Herrn Kiechle, der die Schirmherrschaft übernommen hatte.

Auch dieses Jahr konnten wir wieder über 320 Kuchen verkaufen. Von 8 bis 15 Uhr wurden die selbstgebackenen Köstlichkeiten vorbeigebracht. Um 18 Uhr war auch das letzte Stück verkauft. Insgesamt kamen über 4100 € bei dieser Aktion zusammen. Diese Mittel werden wir im Projekt vorrangig für den Betrieb des neuen Waisenhauses verwenden. Außerdem werden sie in der Vor- und Grundschule eingesetzt.

Ganz herzlich bedanken möchten wir uns bei dem Warenhaus Globus Neutraubling, der die Verkaufsfläche, Werbung und Kuchenverkaufsmaterialen kostenlos zur Verfügung gestellt sowie zu jedem verkauften Kuchen einen Kaffeegutschein gespendet hat. Außerdem gehört unser großes Dankeschön dem kath. Frauenbund Neutraubling, der Stadt Neutraubling, dem Neutraublinger Bürgermeister Herr Kiechle, dem Hotel am See in Neutraubling, dem Krankenhaus St. Josef in Regensburg, dem Möbelhaus MöbelUm in Regensburg sowie allen fleißigen KüchenbäckerInnen und VerkäuferInnen.

Sehr gefreut hat uns, dass wieder so viele Menschen Kuchen gekauft haben!!!

Autoverlosaktion von Sindiso e.V. im Warenhaus Globus Neutraubling

Sonja Bestle Allgemeines, Spendenaktionen
Am 05.01.2018 konnte Sindiso e.V. dem glücklichen Gewinner Helmut Setz aus Donaustauf den Hauptpreis, einen Fiat Punto, übergeben.
Sindiso e.V. bedankt sich recht herzlich bei der Geschäftsführerin von Globus Neutraubling Frau Blumenthal und ihren Mitarbeitern für die tolle Unterstützung.
Zudem möchte Sindiso e.V. allen Losverkäufern und Käufern dafür herzlichst danken, dass sie es  möglich gemacht haben alle 40.000 Lose innerhalb von ca. 3 Wochen zu verkaufen.
Mit dem dabei erzielten Gewinn kann gesichert werden, dass 300 Kinder und 60 Witwen fast ein Jahr lang in unserem Projekt betreut werden können.

Sindisofest am 9. September 2017

Sonja Bestle Allgemeines, Termine

Schön war´s!!!!!

Wir durften auch dieses Jahr wieder unser Sindisofest auf dem Hof von Walter Jahn in Neuhof bei Zeitlarn veranstalten.

Für die Kinder gab es neben einer Kindereisenbahn, einer Förderband-Rutsche, einer Hüpfburg, einer Torwand auch ein Pferdereiten (organisiert durch die Familie Misselbeck aus Neuhof). Für große Begeisterung sorgte die BRK-Bereitschaft Neutraubling-Barbing und die Wasserwacht Neutraubling, die mit ihren Einsatzfahrzeugen den Kindern ihre Aktivitäten näher brachten.

Die Trommelgruppe „Traumfänger“ sorgte für afrikanische Klänge.

Weit über 200 Leute informierten sich bei einem Bildervortrag über die Entwicklungen im Sindiso-Projekt in Kenia und die Aktivitäten von Sindiso e.V. im vergangenen Jahr.

Für das leibliche Wohl gab es neben Kaffee und allerlei Getränken Kuchen sowie Spiralkartoffeln direkt vom Bauernhof von Walter Jahn, Bratwürste, kenianische Spezialitäten und zahlreiche Salate. Unser herzliches Dankeschön gilt hierbei dem Warenhaus Globus Neutraubling für die sehr großzügige Unterstützung!

Zum Ausklang gab es am offenen Feuer einen musikalischen Beitrag durch das Duo um Pfarrer Markus Lettner von Hainsacker.

Sindiso möchte sich bei allen recht herzlich bedanken, die zu diesem schönen Fest beigetragen haben.

Information und Rückblick – Juni 2016

Sonja Bestle Allgemeines

Was in den vergangenen Monaten in Rabuor passiert ist…

Hier finden Sie einen Bericht incl. zahlreicher Fotos:

 

Info Juni 2016

Top